Hallo erstmal!

pinkladybird-04927

Hallo,

ich freue mich, dass du meinen Blog gefunden hast. Hier starte ich nochmal ganz neu durch. Lange habe ich überlegt was mein erster Blogpost werden soll. Hier ist er, ich möchte euch mein neues absolutes Lieblingsteil für den Zwerg zeigen. pinkladybird-04941

Letzte Woche fiel mir dann dieser wunderschöne Ringeljersey in die Hände. Musste erstmal überlegen, wie ich ihn kombinieren will. Dazu passte am besten der schöne graue Jersey. Grauen Jersey habe ich tatsächlich vorher noch nie vernäht. Schnitt war schon direkt klar. Es musste wieder das Raglanshirt von klimperklein werden. Das sieht einfach immer gut aus und sitzt super.

pinkladybird-04906

Alles gewaschen und zugeschnitten, dann lag es allerdings noch ein paar tage rum, weil ich nicht wusste ob und was ich applizieren wollte. Meine Schwägerin schlug ein Auto vor und da ich die Idee auch schon hatte habe ich dann am Sonntag Abend, als der Zwerg ENDLICH geschlafen hat das Auto appliziert. Montag vormittag dann das Shirt genäht. Der Raglanschnitt geht ja zum Glück sehr schnell zu nähen. So genug geredet hier kommen die Bilder.

Schnitt: Raglanshirt von klimperklein

Stoffe: Ringeljersey und grauer Uni-Jersey gekauft bei emmeline

pinkladybird-04930

So, das wars erstmal von mir.

Danke fürs vorbeischauen! Eine gute Rest-Woche

Feli

 

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

Kommentare

[…] Ringeljersey gemacht. Ich mag das total und habe das schon bei einigen Shirts gemacht. Zum Beispiel hier. (Das Autoshirt war in 92 *heul* der wird viel zu schnell […]