Noch mehr Erbsenprinzessin Shirts

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch noch zwei Shirts zeigen, die im Probenähen für die Erbsenprinzessin entstanden sind.

Das ich den Schnitt vom Hänsel wirklich gerne mag, hab ich ja bereits geschrieben. Und die beiden Shirts die ich heute zeige gehören auch wirklich zu meinen aktuellen Lieblingen.

Heute habe ich ein Langarm- und ein Kurzarm-Shirt für euch.

Den tollen dunkelgrünen Stoff mit den Sternen hab ich schon ne ganze Weile. Damals musste ich ihn im Stoffladen unbedingt mitnehmen. Und dann lag er doch da, weil mir der Schnitt dafür fehlte. Das passiert mir echt selten. Ich bin wirklich keine Sammlerin und kaufe Stoffe zu 95% für konkrete Projekte.

Doch dann kam das Probenähen und ich wusste sofort: Der Hänsel ist perfekt für den Stoff.

Und der fühlt sich echt einfach toll an!

Da sie Sterne schwarz sind habe ich mit schwarzem Bündchen (Heike von swafing) kombiniert. Das war tatsächlich mein erstes Mal mit schwarzen Bündchen. Hier gefällt es mir richtig gut.

Sitzt das nicht toll?

Das zweite Shirt ist ein Kurzarm Shirt aus den lustigen Monstern, die ich auf dem Stoffmarkt ergattert habe.

Die finde ich ja mal echt knuffig. Dazu gab es türkise Bündchen, die Wahl meines Mannes und das gefällt mir echt gut (Ich hätte ja grün gewählt, aber das wäre nicht so toll geworden)

Die Fotos vom Monster-Shirt haben wir bei schönstem Sommer-Wetter draußen gemacht und jetzt regnet es sei Tagen und ist immer nur grau und ungemütlich. Ich hoffe sooo sehr auf schöneres Wetter und ein bisschen Sonne für unseren Urlaub..

Coole Socke oder?

Und hier nochmal alle Infos:

Schnittmuster:
Shirt Hänsel von der Erbsenprinzessin

Material:
Grüner Jersey mit Sternen von emmeline
Monster Jersey vom Stoffmarkt in Köln
schwarzes und türkises Bündchen Heike von swafing, gekauft bei emmeline

Linkparty:
Made4Boys
Kiddikram

Ich wünsche euch ein schönes, hoffentlich nicht zu verregnetes Wochenende.

Ganz liebe Grüße

Feli

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

Kommentare