Ein maritimes Babyset

Hallo ihr Lieben,

im Moment ist in meinem Umkreis ein regelrechter Babyboom. Ich kenne 4 Frauen, die im Juli/August Entbindungstermin haben und das erste Baby ist letzte Woche geschlüpft. 

Dafür habe ich ein kleines maritimes Babyset genäht.

Die süßes Wale habe ich letztes Jahr schon mal vernäht und einen Anzug für den Kleinen und ein Shirt für den Großen genäht (Als ich den Stoff ins Büro/Nähzimmer trug meinte der Große auch direkt „Das hatte ich auch mal!“) Ich finde die aber so süß und universell, dass ich den Stoff jetzt auch für dieses maritime Babyset gewählt habe.

Genäht habe ich eine Babyhose aus dem Buch „Nähen mit Jersey – Kinderleicht“.

Den Schnitt habe ich erst vor kurzem für mich entdeckt und auch dem Käfer eine Hose nachd em SChnitt genäht. Leider bin ich mit der Vorlage für die Beinbündchen sehr unzufrieden. Die passten überhaupt nicht (waren viel zu weit) und ich musste nochmal auftrennen.
Hier habe ich jetzt die Bündchenvorlage von der Strampelhose genommen (weil ich die gerade da liegen hatte 😉 )

So kann man die Bündchen unten auch entweder krempeln oder lang lassen und die Hose wächst noch länger mit.

Dazu habe ich noch ein Wasserfall-Halstuch aus dem Buch „Nähen mit Jersey – Babyleicht“ genäht. Den Schnitt nähe ich sehr gerne und er passt fast immer zu allem.

Die mintfarbenen Bündchen gefallen mir sehr gut dazu. Irgendwie mag ich die Farbe im Moment sehr 🙂

Wie gefällt euch dieses Set? Ich hoffe meine Bekannte freut sich darüber.

Schnittmuster: 
Babyhose aus dem Buch „Nähen mit Jersey – Kinderleicht“ von Pauline Dohmen
Wasserfall-Halstuch aus dem Buch „Nähen mit Jersey – Babyleicht“ ebenfalls von Pauline Dohmen.

Material:
Wal-Jersey und mintfarbenes Bündchen (swafing) von emmeline
Jerseydrücker von snaply

Linkparty:
SewMini
KiddiKram
Made4Boys

Liebe Grüße

P.S. Sorry, wegen der komischen Bilder, die habe ich auf die Schnelle gemacht. Beim nächsten Mal hoffe ich wieder auf meinen Mann 😀

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

Kommentare